Hitschock

Logo Hitschock - erschrockenes Smily vor Lautsprecherwand

  Freitag 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
  Wiederholung: Dienstag
  18:00 Uhr - 20:00 Uhr und
  Donnerstag 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
 

Foto Metin Gemril

  Moderator: Metin Gemril
  Metin moderiert noch folgende Sendungen:
 
 

Im Hitschock - der Chartshow geht es um neue, brandaktuelle Musik. Der Untertitel "die Chartshow" ist allmählich historisch zu sehen. Als ich die Sendung vor einigen Jahren im Sommer 2010 aus der Taufe hob, waren die deutschen Charts der zentrale Mittelpunkt der Sendung. Die Top100 wurde komplett verlesen, doch nach einem Jahr kam ich davon ab. Da die Charts sehr behäbig und doch auf die Dauer langweilig sind, verlagere ich mich im Hitschock immer mehr auf Musik, die noch nicht in den Charts platziert ist. Mir geht es inzwischen darum, Alben näher vorzustellen, unabhängig von einer ausgekoppelten Single. So besteht die Sendung zu zwei Dritteln aus allgemein neuer Musik, während sich das letzte Drittel den Neueinsteigern und Platzierungen der aktuellen Charts widmet. Nach wie vor gilt es, die Hörer mit neuer Musik zu "schocken", daher auch der Name dieser Sendung. Garniert werden die musikalischen Neuvorstellungen dabei mit den wöchentlichen Kino-Top5. Neugierig geworden? Dann hören wir uns jeden Freitag zur wöchentlichen Dosis Hitschock!

Euer Metin Gemril