Besucherstatistik
Online:
2
Besucher heute:
7
Besucher gesamt:
32.105
Zugriffe heute:
16
Zugriffe gesamt:
48.559
Besucher pro Tag: Ø
21
Zählung seit:
 08.01.2013

Werbung

Unser Team

Sascha Lang

Sascha Lang

Moderation, Musikredaktion und Initiator

Seit über 20 Jahren beschäftigt ihn das Medium Radio und die Musik. Mit diversen Stationen bei Sendern wie RTL Radio Luxembourg, Eldoradio und 100,7 sowie Antenne West in Trier, hat er genug Erfahrung gesammelt.

Er hat eine besondere Vorstellung von Radio, und die kollidiert regelmässig mit seinen Auftraggebern. Für ihn muss Radio ein Erlebnis sein, daher verzichten wir bei SLANG Radio bewußt auf zu viele Formate. Radio soll informieren und Entertainen.

Saschas Sendungen: Infopoint, SLANG Treff, Rock It, Made in Germany, Live On Stage,

Viel Spass beim Hören

Metin Gemril

Metin Gemril

Moderation

Mit 5 Jahren lernte er das Medium Radio kennen und wollte gleich in diesem Kasten wohnen und auch zu den Menschen sprechen... Doch viele viele Jahre vergingen bis seine Stimme das erste mal über einen Sender ging. Es war der 7.11.1992 auf Radio Central, einem Piratensender.... Aber 1996 gings legal auf Radio Central weiter. Weitere Stationen waren Radio RTC, Radio Unerhört Marburg, der Ohrfunk und jetzt Slangradio.de.
Doch nicht nur im Radio war er zu hören und zu erleben, sondern auch als DJ. Seit 1992 legt er Musik auf diversen Veranstaltungen wie Hochzeiten, Geburtstagen, Bällen in Tanzschulen, usw auf. Natürlich gibt es auch anderes wie Musik und Radio was seine Begeisterung weckt. Er schätzt guten Kaffee, gutes Essen und am aller Wichtigsten ist ihm seine Familie.

Metins Sendungen: Frequenzfieber, Hitschock, Made in Germany, Rock It, Live On Stage, Pure Music, SLANG Treff

Stephanie Lang

Steffi Lang

Marketing und Network

Facebook, wer-kennt-wen, Twitter und slangradio.de werden von ihr betreut.

Sie entwickelt das Design unserer Internetauftritte.
Sie unterstützt unseren Chef in allen sonstigen Vorgängen in denen er Hilfe braucht.
Und sie liefert auch viele gute Ideen, die hier und da im Programm Einzug halten.

Claus Jaschke

Claus Jaschke am Pc

Moderation

Claus Jaschke ist seit Ende der 70er Jahre ein Radiofan. 1978 nahm er bereits vom Radio auf und moderierte dazu :-). Seine Vorbilder, u.a. Jürgen Hermann (Club 15) Thomas Gottschalk (Pop nach 8) und Fritz Egner (Fritz und Hits), erweckten in ihm den Traum, gern Radiomoderator werden zu wollen. In den 80er Jahren legte er als DJ bei Schulveranstaltungen auf und von 1992 bis 1998 regelmäßig in einer Disco bei München. Seine ersten wirklichen Radioerfahrungen sammelte er 2006 beim Ohrfunk. Seit September 2011 könnt Ihr ihn bei uns auf SLANG Radio.de jeden Montag oder in der Wiederholung freitags mit seiner neuen Sendung "Freistil" auf dieser Welle hören. "Radio macht Spaß" ist sein Motto und soll Abwechslung und Überraschendes bringen.

Claus Sendungen: Freistil, Rock It, Do You Remember, SLANG Treff



Sahre Wippig

Foto Sahre mit Weihnachtsbär Berti

Moderation

Sahre ist 34 Jahre jung und kam im September 2011 als Moderatorin der SLANG Kids Sendung. Sie ist Hausfrau und hat 2 Katzen. Hier bei SLANG Radio sammelt sie ihre ersten Radioerfahrungen und möchte bald auch live senden.

Sahres Sendung: SLANG Kids

Steffen die Radiorobbe

Foto Robbe schaut aus einem Röhrenradio

Moderation

Steffen Schultz  Alias " Die Radiorobbe"

Den Spitznamen "Radiorobbe" erhielt der im Dezember 1982 geborene Brandenburger durch heute nicht mehr hundertprozentig nachzuvollziehende Umstände. Inzwischen ist die Robbe jedoch zu seinem persönlichen Markenzeichen geworden. Steffen sammelte erste Radioerfahrungen bei einem Community-Radio im engen Freundeskreis, beteiligte sich am Radioprojekt der Plattform "Blindzeln" und landete schließlich beim "Rainbow-Stream". Das Team von Slangradio bereichert er als Comoderator seit September 2011 und ist seit Februar 2012 mit einer eigenen Sendung fest integriert. Er interessiert sich sehr für Musik abseits des Mainstreams, besonders jene, die man sich kostenlos und legal aus dem Internet herunterladen kann. Seine Plattenkiste gibt jedoch auch jede Menge "normale" Musik her.

Steffens Sendungen: Frei wie der Wind, SLANG Treff

Markus Bruch

Foto Markus Bruch mit Mikrofon und Kopfhörer

Moderation

Dieser "Radiofreak" arbeitet und wohnt in Nordrhein-Westfalens kleinster Großstadt Siegen, von wo aus er auch auf die Menschheit losgelassen wird. Er ist ein Hunde- und Katzennarr, letzteres Getier besitzt er gleich zweifach, was man manchmal auch im Radio hören kann, grundsätzlich ist er aber auch der Gattung Mensch keineswegs abgeneigt. Seine eigentliche Liebe aber sind die Musik und das Radio. Er mag lezteres heutzutage nicht immer, wenn er es hört, aber er liebt es sehr, wenn er es selber machen kann! Hören kann man diesen großen Fan der Niederlande
An vverschiedenen Plätzen im Programm. seit dem Jahr 2006 praktiziert er das Radio und seit Januar 2012 endlich auch bei SLANG-Radio, wo er zum einen jeden Freitag um 16.00 Uhr mit ihnen ins Wochenende startet, wo er zum anderen aber auch jeden Sonntag um 21.00 Uhr die Cowboystiefel anzieht für die Sendung "SLANG Countrytime" außerdem jeden zweiten Mittwoch im Monat in "Made in Germany"   jeden dritten Sammstag im Monat um 18.00 Uhr in der Oldieshow "Do You Remember"?. Jedoch sagt er auch zu anderen Sendemöglichkeiten selten mal nein. Darum gibt es ihn auch manchmal in der "SLANG-Party" und sogar bei „Rock it“ und im "Treffpunkt Schlager!"
Wenn Sie noch mehr über diesen Radioverrückten herausfinden wollen, dann hören Sie doch mal rein, er würde sich jedenfalls drüber freuen! Spätestens wenn ein Stück in holländischer Sprache läuft, oder ein Bee Gees Song, dann ist er bestimmt auf dem Stream!

Markus Sendungen: Der Start ins Wochenende, Countrytime, Made in Germany, Do You Remember - Die OldieshowSLANG Treff

Wolfgang Bredow

Foto Wolfgang Bredow

Moderation

Er hat schon in früher Jugend in den 60er Jahren angefangen, eine eigene Musiksammlung aufzubauen, erst Tonbandaufnahmen und Schallplatten, später CDs, und diese in einer Datenbank zu erfassen. Das war damals reine Notwehr, wenn man bedenkt welche Sorte Musik im deutschen Radio gesendet wurde. Sein Spezialgebiet heute ist daher die Charthistory - historische Hitparaden hauptsächlich aus USA und England, zu hören jeden ersten Samstag im Monat ab 18:00 Uhr in der Sendung Do You Remember.
In den letzten Jahren hat sich eine Erweiterung ergeben durch die Digitalisierung des Archiv-Nachlasses von Hermann Hoffmann, den man ohne Übertreibung als Erfinder der Radio-Comedy bezeichnen kann. So kann es also passieren, dass Wolfgang schon mal die Shit-Parade, den Polit-Klimm-Bimm oder eine kleine Dachkammermusik vorführt.

Wolfgangs Sendung: Do You Remember - Die Oldieshow

Christian Spremberg

Foto Christian Spremberg

Moderation

Seit mindestens 43 Jahren habe ich schon einen Bezug zum Radio, und schon sehr früh hatte ich den Ehrgeiz, irgendwann mal selbst Sendungen im Radio zu gestalten und zu präsentieren. Als ich grade mal 10 Jahre alt war, hatte ich schon eine Sammlung von ungefähr 400 Schallplatten, und ich baute damit schon damals Musikprogramme auf Kassetten, teilweise auch schon moderiert. Mittlerweile hat der Plattenbestand 2 Nullen mehr, und inzwischen konnte ich auch schon 7 Jahre lang im kommerziellen deutschen Radio arbeiten; da habe ich aber nur „die schönsten Schlager und Melodien“ gespielt und war ansonsten für journalistische aktuelle Beiträge zuständig.
Nun, die Zeiten sind vorbei, und jetzt bin ich an jedem 4. Samstag eines Monats in der Sendung „Do You Remember“ auf SLANG Radio zu hören. Da spiele ich hauptsächlich deutsche Oldies und bemühe mich, hier auch solche Musik unterzubringen, für die man sonst im deutschen Radio heute keinen Platz mehr zu haben glaubt.

Christians Sendung: Do You Remember - Die Oldieshow

Barbara Müller

Foto Barbara Müller

Moderation

Geboren wurde Barbara im Saarland, dem "schönsten Bundesland der Welt". jedoch bereits in frühester Jugend ins hessische "Exil" geschickt. :-) Zeitzeugen von damals behaupten ja, sie sei schon mit einem Mikrophon in der Hand auf die Welt gekommen, was erklären würde, warum es ihr auch heute noch oft soooo schwer fällt, den Schnabel zu
halten. :-) Aber, es sollte, wenn auch selten, vorkommen: Zum Beispiel, als sie einmal im zarten Alter von zehn Jahren ihrem großen Vorbild Dieter Thomas Heck live und in Farbe gegenüber stand. Schon als Kind sehr musikbegeistert und dazu äußerst fasziniert vom Medium Radio, mußte der Weg, wenn auch recht kurvenreich, irgendwann genau
dort hin führen. Seit August 2007 treibt Barbara nun auf verschiedenen Wellen ihr "Unwesen" als Moderatorin und Musikredakteurin, und seit April 2012 auch bei Slangradio, wo sie Woche für Woche den "Treffpunkt Schlager" und die "Traumzeit" moderiert und auch redaktionell betreut. Und sonst? außerhalb des Radios? Geht das überhaupt? Aber klar. Barbara kann sehr sportlich werden, und zwar mindestens an jedem Wochenende, wenn sie sich mal wieder als Schiedsrichter betätigt, sich in "Notfällen" einwechseln läßt oder ihre Mannschaft, den S04, gar selber trainiert. - Na gut, zumindest gedanklich. ;-) Es gäbe noch viel zu erzählen. Am Besten einfach mal klicken und einschalten.

Barbaras Sendungen: Treffpunkt Schlager, Traumzeit, Der Musikexpress, SLANG Treff

Ronny Rahde

Foto Ronny Rahde

Moderation

Ronny ist im April 1980 geboren und wohnt in Chemnitz, ist Vollblind, hat einen Blindenführhund, seine Hobbys sind Musik hören, und selber Keyboard spielen, er ist "Radiohobbyist"...

Das Radio fasziniert ihn seit 1993. Es begann mit dem Aufzeichnen verschiedener Jingles und Kennmelodien, was sich zu einer großen Sammelleidenschaft entwickelte. Im Rahmen eines kleinen Radioprojektes unter Freunden hat er Sendungen produziert und das Jinglepaket angefertigt. Weitere Erfahrung konnte er 2011 und 2012 bei ein einigen kleinen Webradios sammeln, die ihm nun helfen, seine Sendung bei Slangradio zu meistern. Er ist gelegentlich in der Mr.Brandy Show zu Gast und moderiert im Wechsel mit den anderen Moderatoren den SLANG Treff.

Ronnys Sendung: SLANG Treff

Stefan Müller

Foto Stefan Müller

Inforedaktion/Moderation

Nachrichten jenseits des Mainstreams sind sein Geschäft. Stefan Müller informiert über Themen, die im Radio sonst kaum einen Platz finden. Das sind Themen aus der Behinderten- und Sozialpolitik. Ob aktuelle Hartz-IV-Urteile, Blindengeldstreichung oder -erhöhung? Politische Entscheidungen, die unseren Alltag bestimmen. Wenn Behinderten- und Sozialverbände für die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen kämpfen; Stefan Müller bringt es zusammen. Kompakt, neutral und auch für Nichteingeweihte verständlich. Zu hören ist er bei Infopoint und Frequenzfieber. In der Informations- und Unterhaltungsshow für blinde und sehbehinderte Menschen am Sonntagvormittag präsentiert er gemeinsam mit Metin Gemril und Studiogästen einen bunten Mix aus Information und Unterhaltung.

Sebastian Decker

Inforedaktion / Moderation


Hallo, ich bin Sebastian Decker!
Bereits im zarten Alter von sechs Jahren habe ich zum ersten Mal am Rad gedreht. Von frühkindlicher Depression konnte damals aber gar keine Rede sein, denn es handelte sich um das Rad am Küchenradio meiner Mutter. Das war Ende der achtziger Jahre. Seit dem faszinierte mich das Medium Radio ungemein. In meiner Schulzeit besuchte ich noch eine Radio-AG beim freien Radio in Marburg und nach dem Abi ging’s weiter mit einem Praktikum im NRW-Lokalfunk. Dort bin ich auch jetzt noch als freier Mitarbeiter tätig. Während meines Studiums in Marburg war ich schon in der Redaktion der Sendung Frequenzfieber mit dabei. Damals wieder bei Radio unerhört Marburg. Schön, dass ich auch jetzt wieder in Frequenzfieber regelmäßig die Hörfilmtipps präsentieren kann. Wenn ich nicht gerade radioaktiv bin, treffe ich mich mit Freunden, höre gute Kriminalhörspiele oder reise in der Gegend herum.
Also, wir hören uns!

Jochen Schäfer

Foto Jochen Schäfer
Moderation / Redaktion Frequenzfieber Team
Hallo, mein Name ist Jochen Schäfer, ich wohne und arbeite in Marburg. Wie die meisten des Teams bin auch ich schon sehr früh zum Radio gekommen. Mit 5 Jahren ging’s am Stereogerät meiner Eltern los. Außer UKW hab ich vor allem die Kurzwelle schätzen gelernt und beschäftige mich noch heute damit, speziell mit den Zahlensendern. (Manche kennen mich vielleicht aus einigen Radio- oder Fernsehsendungen als den „Kopf“ der deutschen Zahlensender-Branche.) Ansonsten sammle ich Spieluhren (Schwerpunkt Antiquitäten), spiele Klavier bzw. Keyboard (mit letzterem trete ich öfter auf) und arbeite als Fachangestellter für Medien und Informationsdienste in der Schülerbibliothek der Deutschen Blindenstudienanstalt. 
Vom 29.02.2004-20.08.2006 war ich im Marburger Lokalradio bei der Sendung „Frequenzfieber“ zu hören, die seit dem 04.11.2012 auf SLANG Radio läuft; dort bin ich am 02.12.2012 dazugekommen und jeden Sonntag regelmäßig anzutreffen. Damals wie heute lese ich manchmal vertretungsweise die Hörfilmtipps, sorge für Informationen, Musik und sonstige Einlagen. Auch am 05.02.2013 war ich „mit von der Party“, als SLANG Radio Geburtstag feierte. Es ist cool dabei zu sein, und ich würde mich freuen, wenn wir uns bald hören könnten. Also, einfach einschalten: jeden Sonntag zwischen 10:04 und 12:00 Uhr auf www.slangradio.de